AC/DC Konzert neu am Montag 6. April 09

Jetzt ist das neue Datum bekannt: Am Montag, den 6.4. um 20 Uhr wird das Konzert im Hallenstadion nachgeholt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, können laut Good News Productions aber nicht retourniert werden. Das Konzert der Band in Zürich war seit längerem ausverkauft.

OA Anmeldungen

Nun ist es zirka einen Monat her, seit die Briefe verschickt wurden. Die Rückmeldungen sind sehr sehr dürftig. Also gebt euch einen Ruck und wartet nicht bis am 1. April.
Es ist so schwierig abzuschätzen, wie viele Leute wir zusammenbringen werden!

Also ran an den Kugelschreiber und das Formular kurz ausfüllen. Ist ja weniger Aufwand als die Jahre zuvor!

Anmeldeformular auf dem Netz

Eventuell gibt es Leute, die keine Anmeldung per Post erhalten haben. Um es allen möglichst einfach zu machen, kann nun das Formular auf untenstehendem Link heruntergeladen werden. Eine kurze Anleitung was man damit machen muss, findet ihr ebenfalls dort.

Anmeldeformular

OpenAir St.Gallen 2009

Unsere beiden Eingänge werden umbenannt in „Eingang Ost – St.Gallen“ bzw. „Eingang West – Abtwil“. Die Bezeichnung „Haupteingang“ verschwindet. Busse bringen die Besucher sowohl ab HB St.Gallen als auch ab Parkplatz Breitfeld zu beiden Eingängen. So werden die Besucherströme gleichmässiger verteilt werden.

Wir werden die sanitären Anlagen punktuell erweitern. Neu werden auch in den Wartezonen bei den Eingängen zusätzliche mobile Toiletten zur Verfügung stehen.
Ab diesem Sommer können sich Besucher schon an den Kassen einem freiwilligen ID-Check unterziehen. Dort werden entsprechende Bändel abgegeben, die anzeigen, dass ein Träger bereits 16 bzw. 18 Jahre alt und somit zum Kauf von Bier und Wein bzw. Spirituosen berechtigt ist.

Im Zuge der Überarbeitung aller Ressorts im Bereich Sicherheit, ist die Schnittstelle Verkehr/Moto Sidi genauer unter die Lupe genommen worden. Für einen einfacheren Ablauf beim Posten Migrol spricht, dass nur noch ein Bereich dafür zuständig ist. In gegenseitigem Einverständnis wird künftig die Migrol über das Ressort Verkehr gesteuert. Daraus ergibt sich eine neue Ressourcenverteilung zu Gunsten der Rechenwaldstrasse.